Beckham’s Brasilianische Bonneville

09/06/2014

Zum Teil Bonneville, zum Teil Scrambler, zum Teil Wüstenschlitten und zum Teil etwas ganz Neues: Dieses aggressive schwarze Dschungel-Bike ist ein neues Kapitel in der Geschichte eines der vielseitigsten Motorräder.

Gebaut für das Abenteuer mitten im Amazonas-Dschungel, dennoch schlank und handlich genug, um in Rios chaotischen Strassen zurecht zu kommen, wurden die Bonnevilles in David Beckhams BBC Dokumentarfilm einzigartig an ihren Zweck angepasst. Mit einem Profil wie die Scrambler, groben Off-Road-Reifen, einem Hochleistungs-Arrow-Auspuff und ohne Schutzbleche verwandelte sich die ursprüngliche Bonneville T100 in ein wahres Einzelstück. Der nach Mass bezogene Sitz zusammen mit den breiten Bonneville-Lenkern sorgen für eine angenehme Fahrposition, bequem ,um durch Hinterstrassen in der Stadt zu heizen oder die komplette Kontrolle zu behalten auf abgelegenen Dschungel-Strecken. Sie wurde so ausgelegt, dass sie hart über schwieriges Terrain gefahren werden kann und bei Bedarf sogar auf ein wackeliges Kanu zum Transport über den Fluss geladen werden kann.

Das Ergebnis? Eine Bonneville, die so cool und einzigartig ist wie ihr Fahrer, die ihre Aufgabe bewältigt, ganz egal wie schwierig das Terrain oder die Herausforderung sind.


Dealer Locator

Kein Ergebnis